Bilder aus Rom und Pompeji

Rom-Fahrt 2011

Vom 16.2.-23.2.2011 sind 50 Schülerinnen und Schüler unserer Schule gemeinsam mit vier Lehrerinnen und Lehrern in die ewige Stadt am Tiber gereist, um auf den Spuren von Antike, Mittelalter, Renaissance und Gegenwart eine beispiellose Zeitreise durch die Jahrhunderte und Jahrtausende zu unternehmen.

So haben wir nach einem ersten Orientierungslauf durch die Stadt das Forum Romanum und den Palatinshügel, das Colosseum, die Kapitolinischen Museen, die Domitilla-Katakombe, die Via Appia Antica mit der Kirche "Domine, quo vadis?", die Fosse Ardeatine, die an die Schreckensherrschaft der Deutschen in Rom im 2. Weltkrieg erinnern, die Papstkirchen San Paolo fuori le Mura, San Giovanni in Laterano und Santa Maria Maggiore sowie den Petersdom mit den Vatikanischen Museen besichtigt.

Unser Weg führte uns jedoch nicht nur nach "bella Roma" mit seinen zahlreichen Monumenten und Sehenswürdigkeiten, sondern auch nach Ostia Antica, die ehemalige Hafenstadt Roms, und ans Tyrrhenische Meer, nach Lido di Ostia, sowie nach Pompeji am Fuße des Vesuvs.

 

Abends haben wir die besten Eiscafés Roms getestet und die Pizzerien von Trastevere ausprobiert.

Am letzten Tag unserer Reise, gerade noch vor unserem Abflug am Nachmittag zurück nach Düsseldorf, konnten wir sogar noch an einer Papstaudienz teilnehmen.

 

Bilder aus Rom:

Marcus Tullius Cicero                  Blick über das Forum Romanum

(Kapitolinische Museen)              vom Kapitolshügel aus

 Engelsburg (Hadriansmausoleum) und Tiber            Laokoon-Statue (Vatikanische Museen)

 

Bilder aus Pompeji:

Blick über das Forum                                         Jupitertempel (im Hintergrund der Vesuv)

 

"Cave Canem"-Mosaik in einem Hauseingang              Wandkritzelei (Graffito):

(Warnung vor dem bissigen Hund...)                            "Der feine Herr Senator"

 

Gipsabdrücke von Opfern der Katastrophe des Vesuvausbruchs

(24./25.8.79 n.Chr.)

 

 

 

 

 

 

 


 

Impressum