Liebe Schülerinnen und Schüler!

 

Das Angebot über Stipendien- und Förderprogramme war noch nie so groß wie heute.

Aktuell werden etwa 3% aller StudentInnen gefördert. Es ist geplant, mittelfristig die 10%-Marke zu erreichen.

Es gibt ein umfangreiches Angebot mit unterschiedlichen Schwerpunkten, sowohl regional, national und international.

Diese Angebote werden aber nur zum Teil ausgeschöpft.

Im Schuljahr 2016/17 werden wir  interessierten SchülerInnen, von denen wir annehmen, dass sie die Bewerbungsansprüche erfüllen, grundsätzliche Überlegungen zum Thema Stipendien vortragen.

Der folgenden Power-Point-Präsentation ist zu entnehmen, welche Themen angesprochen werden.

 

Silke Groenewold, Hanna Hoffmann, Mareike Schröder

(Ansprechpartnerinnen)

Impressum